Schlagwort-Archiv: Beats

Max Keys Beats

Free Beats gibt es viele, gute nur selten

Auf der Suche nach kostenlosen Beats, bin ich im Internet auf zahlreiche Seiten gestoßen, die eben solche “Free Beats” anbieten. Leider musste ich recht schnell feststellen, dass nur die wenigsten Anbieter, die den gleichen Qualitätsanspruch bei ihren kostenlosen wie bei ihren kostenpflichtigen Beats an sich selbst stellen. Als Hobby-Rapper oder Songschreiber, kommt es für mich aber nicht in frage, Geld für Instrumentals auszugeben, auf die ich in den seltesten Fällen auch einen Song aufnehmen werde. Auch bin ich der Meinung, dass die vielen Seiten die Beats “vermieten” keinen hohen Qualitätsstandard haben. Viele der angebotenen Beats sind einfach Massenware.

Hip-Hop Beats

Glücklicherweise gibt es aber auch Ausnahmen. Bei meinen Recherchen nach hochwertigen free Beats bin ich auf eine Website gestoßen, die lizenzfreie free Beats anbietet, die sogar im wav-Format heruntergeladen werden können. Auf maxkeys.de werden regelmäßig neue Instrumentals veröffentlich, die nicht nur gut klingen, sondern auch stilistisch sehr unterschiedlich sind. Es gibt kostenlose Beats, die sehr düster sind und andere, die wunderbar melancholisch klingen. Die Bandbreite bewegt sich irgendwo zischen Gangsta-Rap und Synthie-Pop, was ich sehr angenehm finde.

Die Tracks sind größtenteils gut produziert und abgemischt, auch wenn manche Songs vielleicht etwas professioneller gemixt werden sollten. Trotzdem muss ich sagen, dass die Beats im Sortiment, die auch kommerziell nutzbar sind, besser sind als alles, was ich sonst im Netz gefunden habe. Besonders gut hat mir gefallen, dass die Beats nicht nur im stark komprimierten mp3-Format vorliegen, sondern unkomprimiert als .wav heruntergeladen werden können. Natürlich dauert der Download dadurch etwas länger, letztendlich lohnt sich die Wartezeit aber. Die Audioqualität ist einfach ungemein höher. Wenn du deinen fertigen Song danach als mp3 speichern möchtest, solltest du sowieso nie Beats verwenden, die schon einmal komprimiert wurden.

Während die meisten Websites mit den kostenlosen Lockangeboten, nur die teuren exclusive beats promoten wollen, hat maxkeys.de diesen Anspruch scheinbar nicht. Wenn du also auch über gute, abwechslungsreiche Instrumentals rappen möchtest und kein Geld dafür ausgeben willst, kann ich dir diese Website wärmstens empfehlen.